Die Kirchen der Pfarrei St. Lambertus
Die Kirchen der Pfarrei St. Lambertus: St. Lambertus, St. Hubertus, St. Andreas, St. Theresia und St. Ludgerus

Hinweise zu den
Weihnachtsgottesdiensten

Alle Gottesdienste an den Sonn- und Feiertagen (auch die Vorabendmessen am Samstag) finden unter Anwendung der 3-G-Regel statt. Bitte denken Sie daran, Ihren Nachweis mitzubringen. Sie werden an den Kirchentüren von ehrenamtlichen Ordnerinnen und Ordnern empfangen.

Getestet bedeutet: ein PCR-Test, der nicht älter sein darf als 48 Stunden oder ein Schnelltest, der nicht älter sein darf als 6 Stunden. Kinder, die noch nicht schulpflichtig sind benötigen einen Nachweis. Für Schulkinder gilt der in der Schule durchgeführte Test.

Sollte es bis zu den Feiertagen neue Vorschriften des Landes NRW oder des Bistums Essen geben, die eine andere Vorgehensweise beinhalten, dann informieren wir Sie im Aushang an den Kirchen und auf unserer Internetseite www.st-lambertus-essen.de

Aufgrund der aktuellen Situation ist für die Gottesdienste am 24.12.2021 eine vorherige schriftliche Anmeldung notwendig. Anmeldefrist: 05.12. – 12.12.2021

Gottesdienste an Weihnachten und zum Jahreswechsel